Studie zeigt, dass Kinder in der Kinderbetreuung auf gesunde Ernährung verzichten

Studie zeigt, dass Kinder in der Kinderbetreuung auf gesunde Ernährung verzichten

Bildnachweis: CC0 Public Domain

Forscher des Institute for Physical Activity and Nutrition (IPAN) der Deakin University stellten fest, dass die meisten Kindertagesstätten Kindern zu viel raffinierte Nahrung, wie z Menüs haben kein Ernährungstraining.

Die Hauptautorin, Doktorandin Audrey Elford, sagte, es sei besorgniserregend, dass nur eine der Kindertagesstätten in der Studie die Richtlinien für Lebensmittelstandards erfüllte.

„Wir wissen, dass es unter Kinderbetreuern Bedenken gibt, dass „gesunde Menüs“, die mehr Obst und Gemüse enthalten, aufgrund der steigenden Kosten dieser Lebensmittel mehr kosten werden“, sagte Frau Elford.

„Viele Menschen glauben auch, dass gesunde Lebensmittel einfach verschwendet werden, weil sie fälschlicherweise glauben, dass Kinder weniger gesunde Lebensmittel bevorzugen.

„Unterstützung und Beratung für eine gesunde Menüplanung sind über Tools wie FoodChecker auf Nutrition Australia Vics Healthy Eating Advisory Service verfügbar. Aber nur die Hälfte der von uns befragten Zentren nutzt diesen kostenlosen, von der viktorianischen Regierung finanzierten Service, obwohl er Schulungen, Beispielmenüs und ein Online-Menü anbietet Planungstool.

„Wir müssen die Nutzung des Beratungsdienstes für gesunde Ernährung erhöhen, da sich die Mitarbeiter, die den Dienst nutzen, besser gerüstet fühlen, um gesunde Menüs zu planen, als diejenigen, die dies nicht tun.“

Frau Elford sagte, dass jüngste australische Untersuchungen ergeben hätten, dass das durchschnittliche Essensbudget in Kinderbetreuungszentren nur 2 US-Dollar pro Tag und Kind betrage.

„Etwa die Hälfte der australischen Kinder im Alter zwischen zwei und fünf Jahren besuchen durchschnittlich 31 Stunden pro Woche oder fast vier Acht-Stunden-Tage irgendeine Form von zentrumsbasierter Betreuung“, sagte Frau Elford. „Während der Betreuung sollten Kinder etwa die Hälfte ihres täglichen Nährstoffbedarfs während des Morgentees, Mittag- und Nachmittagstees erhalten und noch mehr, wenn sie in der Langzeitbetreuung frühstücken und einen späten Snack zu sich nehmen.

„In diesem Stadium ihrer Entwicklung legen Vorschulkinder ihre Vorlieben für verschiedene Lebensmittel fest, sodass das, was sie essen, nicht nur für ihre aktuellen Ernährungsbedürfnisse wichtig ist, sondern möglicherweise ihre lebenslangen Essgewohnheiten beeinflusst.“

Für die Studie wurden 89 viktorianische Kindertagesstätten befragt und 18 stellten ihre zweiwöchigen Menüs und Rezepte zur Verfügung, die die Forscher anhand der aktuellen Richtlinien für gesunde Menüs bewerteten. Die Kindertagesstätten wurden auch gefragt, was ihnen bei der Planung gesunder Menüs geholfen oder behindert hat.

“Einige unserer Ergebnisse waren in privat betriebenen Kindertagesstätten ausgeprägter als in gemeinnützigen Einrichtungen der Gemeinde, aber aufgrund mangelnder Konsistenz unserer Ergebnisse können wir nicht sagen, dass das Problem einfach ein Gewinnstreben ist”, sagte Frau Elford sagte

„Es bedarf weiterer Forschung, um die Faktoren besser zu verstehen, die sich auf eine gesunde Menüplanung auswirken, darunter Kostendruck, Zeit- oder Schulungsmangel oder andere Faktoren am Arbeitsplatz.

„Zu verstehen, was Kinderbetreuungszentren brauchen, um Kindern gesunde Menüs anzubieten, ist eine Priorität der öffentlichen Gesundheit, da die Nahrung, die Kindern in diesen Einrichtungen zur Verfügung gestellt wird, einen wichtigen Einfluss auf ihre Ernährung und ihr Wohlbefinden hat, sowohl jetzt als auch in der Zukunft.“


Forscher arbeiten an Richtlinien für gesunde Ernährung für Kinderbetreuungsdienste


Mehr Informationen:
Audrey Elford et al, Barriers and Enablers to Menu Planning Guideline Implementation in Australian Childcare Centers and the Role of Government Support Services, Öffentliche Gesundheit Ernährung (2022). DOI: 10.1017/S1368980022001343

Bereitgestellt von der Deakin University

Zitieren: Studie findet, dass Kinder in der Kinderbetreuung auf gesunde Ernährung verzichten (2022, 4. August), abgerufen am 4. August 2022 von https://medicalxpress.com/news/2022-08-children-healthy-diets-childcare.html

Dieses Dokument ist urheberrechtlich geschützt. Abgesehen von einem fairen Handel zum Zwecke des privaten Studiums oder der Forschung darf kein Teil ohne schriftliche Genehmigung reproduziert werden. Der Inhalt dient nur zu Informationszwecken.

Leave a Comment

Your email address will not be published.