So sehen Sie sich „Thirteen Lives“ an – jetzt im Streaming auf Prime Video

So sehen Sie sich „Thirteen Lives“ an – jetzt im Streaming auf Prime Video

Wenn Sie über unsere Links einkaufen, kann Insider eine Affiliate-Provision verdienen. Mehr erfahren.

  • „Thirteen Lives“ mit Viggo Mortensen und Colin Farrell in den Hauptrollen wird jetzt auf Amazon Prime Video gestreamt.
  • Der Film basiert auf wahren Begebenheiten und folgt Rettungstauchern, die versuchen, dreizehn Menschen zu retten, die in einer Höhle eingeschlossen sind.
  • Amazon Prime Video beginnt bei 9 $/Monat und ist auch in einer vollständigen Prime-Mitgliedschaft für 15 $/Monat enthalten.

Ein internationales Team von Rettungstauchern steigt in „Thirteen Lives“ in eine überflutete Höhle hinab, um eine Gruppe eingeschlossener Kinder zu retten. Der Originalfilm von Amazon basiert auf einer wahren Geschichte und kann jetzt auf Prime Video gestreamt werden.

Viggo Mortensen, Colin Farrell und Joel Edgerton spielen die Hauptrolle als Mitglieder des Tauchteams, das die Aufgabe hat, zwölf Kinder und ihren Fußballtrainer zu retten, als ein Monsun sie im Höhlensystem Tham Luang in Thailand gefangen hält. In dem Film sind auch Nophand Boonyai, Paul Gleeson und Tom Bateman zu sehen.

Sehen Sie sich den Trailer zu „Thirteen Lives“ an

Regie bei „Thirteen Lives“ führt der Oscar-Preisträger Ron Howard („A Beautiful Mind“). Howard ist dafür bekannt, Regie bei anderen Überlebensgeschichten zu führen, darunter „Backdraft“, „In the Heart of the Sea“ und „Apollo 13“.

Seit dem 5. August hält „Thirteen Lives“ ein „89 % Certified Fresh“-Ranking auf dem Bewertungsaggregator Rotten Tomatoes, basierend auf 98 Kritikerbewertungen.

So sehen Sie „Dreizehn Leben“

Sie können „Thirteen Lives“ exklusiv bei Amazon Prime Video zu Hause ansehen. Der Film feierte sein Streaming-Debüt am 5. August nach einem begrenzten Kinostart, der am 29. Juli begann.

Sie können sich für Prime Video als eigenständigen Streaming-Dienst für 9 US-Dollar pro Monat anmelden. Prime Video ist auch als Teil einer vollständigen Amazon Prime-Mitgliedschaft für 15 US-Dollar pro Monat enthalten. Sie können sich auch für eine jährliche Prime-Mitgliedschaft für 139 US-Dollar pro Jahr entscheiden – wodurch Sie 40 US-Dollar gegenüber der monatlichen Rate sparen.

Die Prime Video-App ist auf den meisten Smart-TVs, Android- und iPhone-Mobilgeräten, Videospielsystemen, Fire TV-, Apple TV- und Roku-Produkten verfügbar. Eine Liste der unterstützten Geräte und Fernseher finden Sie auf der Amazon-Website.

Kann ich „Thirteen Lives“ kostenlos ansehen?

Wenn Sie sich noch nicht bei Amazon Prime oder Prime Video angemeldet haben, können Sie „Thirteen Lives“ kostenlos ansehen, indem Sie die 30-tägige kostenlose Testversion von Amazon Prime nutzen.

Dieser kostenlose Testzeitraum ist jedoch ein einmaliges Angebot, und wenn Sie nach Ablauf der 30 Tage nicht kündigen, werden Sie in die monatliche Rate eingeschleift. Wenn Ihnen das Angebot von Prime gefällt, können Sie sich nach Ihrer Testversion für ein ganzes Jahr anmelden, um ein paar Dollar zu sparen.

Basiert „Thirteen Lives“ auf einer wahren Begebenheit?

„Thirteen Lives“ basiert auf realen Ereignissen, die sich im Jahr 2018 zugetragen haben. Zwölf Kinder und ihr Fußballtrainer waren mehr als drei Kilometer tief im Höhlensystem Tham Luang in Thailand eingeschlossen.

Mit wenigen Sicherheitsbereichen, steigendem Wasser und einem Mangel an Nahrung wurde zunächst befürchtet, dass die Gruppe bei den Überschwemmungen ums Leben kam. Die Retter hofften, einige Überlebende zu finden, waren jedoch schockiert, als sie feststellten, dass alle dreizehn Menschen lebten und sich in einigermaßen guter Verfassung befanden. Die Retter entwickelten dann einen Plan, um die eingeschlossenen Personen sicher herauszuholen.

Die Ereignisse der Rettung der Tham Luang-Höhle wurden in anderen Filmen und Dokumentationen dargestellt, darunter:

„Thai Cave Rescue“ (2018) — Ausleihen bei Amazon Prime

„Die Rettung“ (2021) – Auf Disney Plus streamen

Leave a Comment

Your email address will not be published.