So flechten Sie französische Haare: Eine einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung

So flechten Sie französische Haare: Eine einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung

Der klassische französische Zopf hat unbestreitbar etwas Verlockendes. Mit ein paar Handgriffen bist du plötzlich eine Zwillingsschwester mit Disney-Prinzessinnen wie Rapunzel und Belle. Aber der Stil ist nicht so mühelos, wie er aussieht, besonders wenn Sie versuchen, Ihr eigenes Haar zu flechten.

Da es schwierig ist zu sehen, was Ihre Hände hinter Ihrem Kopf tun, können sich die Dinge dort im wahrsten Sinne des Wortes leicht verheddern. Die gute Nachricht: Sie müssen nicht die Hilfe eines talentierten Freundes oder Mitbewohners in Anspruch nehmen, um den Stil zu erreichen. Mit dieser von Stylisten empfohlenen einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitung beherrschen selbst absolute Anfänger die Kunst des französischen Flechtens, ob Einzelsträhne oder Zöpfe, im Handumdrehen. Sie können Ihren Zeh vielleicht sogar in einige fortgeschrittene Techniken eintauchen, wie das Hinzufügen von Bändern oder das Ausprobieren des holländischen Zopfs (im Wesentlichen ein französischer Zopf von innen nach außen).

Aber zuerst fangen wir mit den Grundlagen an.

Treffen Sie unseren Experten: Hannah Metz, Haar- und Stilexpertin bei Hannah Elisabeth Beauty

Wie man sein eigenes Haar französisch flechtet

Bevor Sie beginnen, beherzigen Sie diesen Rat der Stil- und Haarexpertin Hannah Metz von Hannah Elisabeth Beauty: Beginnen Sie mit trockenem Haar.

„Nasses Haar ist brüchiger als trockenes“, erklärt sie. „Wenn Sie also mit trockenem Haar beginnen, vermeiden Sie Brüche.“ Außerdem ist es einfacher, trockene Strähnen zu trennen, wodurch die Wahrscheinlichkeit verringert wird, dass Sie am Ende alle Arten von Klumpen und Unebenheiten haben.

Sie sollten auch eine kleine Menge Haaröl (wie Oribes Gold Lust) auf trockenes Haar auftragen, um Frizz und fliegende Haare zu glätten, sagt Metz.

amazon.com

Gold Lust pflegendes Haaröl

Bereit es auszuprobieren?

Der Schritt-für-Schritt-Prozess

  1. Sammeln Sie eine kleine Haarpartie von oben auf Ihrem Kopf (ein wenig von der rechten Seite, ein wenig von der linken Seite und ein wenig von der Mitte). Verwenden Sie für beste Ergebnisse einen Kamm, um jede Strähne zu teilen, sagt Metz . Dies wird Ihnen helfen, sauberere Linien zu erzielen und zum Gesamtbild des Geflechts beizutragen.
  2. Trennen Sie diesen kleinen Abschnitt in drei gleiche Stücke.
  3. Beginnen Sie genauso wie bei einem normalen Zopf: Kreuzen Sie das rechte Stück über die Mitte, dann das linke. (Tipp: Wenn rechts und links verwirrend sind, denken Sie einfach an äußere und innere Teile. Die äußeren Teile überkreuzen immer die inneren.)
  4. Wiederholen Sie nach jeder Überkreuzung und fügen Sie Haare von abwechselnden Seiten hinzu. Fahren Sie damit fort, den ganzen Kopf hinunter.
  5. Wenn Sie ganz unten auf Ihrer Kopfhaut angelangt sind und keine Haare mehr von beiden Seiten hinzugefügt werden können, vervollständigen Sie einen normalen (nicht französischen) Zopf, bis nur noch etwa 2,5 cm Haare übrig sind. Binden Sie es mit einem kleinen, durchsichtigen Haargummi ab.
    1. Was ist mit Schichten, die hervorstehen?

      Die Dinge laufen also gut … bis diese lästigen Schichten anfangen, aus allen Richtungen herauszustehen? Wenn Sie kurze Schichten haben, empfiehlt Metz, das Ende Ihrer Schichten zu kräuseln Vor Sie starten den Flechtvorgang. „Wenn die Haarspitzen gerade sind, stehen sie eher heraus“, erklärt sie. „Das Kräuseln der Enden macht es einfacher, diese abtrünnigen Abschnitte einzustecken und mit dem Gesamtbild des Zopfs zu verschmelzen.“

      Ein weiterer schneller Tipp: Verwenden Sie ein Finishing-Spray mit starkem Halt. “Dies ist der Schlüssel zum Flechten mit Schichten”, sagt Metz, der empfiehlt, es großzügig aufzutragen, nachdem das Geflecht fertig ist.”

      Bereit, Pigtails auszuprobieren?

      Mehrere Zöpfe, wie Pigtails, mögen wie ein großer Sprung in den technischen Fähigkeiten klingen, aber es ist wirklich ganz einfach, wenn Sie wissen, was Sie tun. Sie teilen das Haar einfach in zwei Seiten – eine auf jeder Seite Ihres Haares – und folgen dann den obigen Schritten Seite für Seite. Um sicherzustellen, dass Haare von der anderen Seite beim Flechten nicht im Weg sind, befestigen Sie jeden Abschnitt mit einer Krawatte oder einer Klammer, sagt Metz.

      Sobald Sie den Dreh raus haben, probieren Sie diese fortgeschrittenen Techniken aus:

      Es gibt viele lustige Möglichkeiten, einem französischen Standardzopf ein wenig Flair zu verleihen:

      Band hinzufügen: Erhöhen Sie die Stränge, mit denen Sie arbeiten, auf vier, und Sie können ein süßes Band oder einen Schal hinzufügen.

      Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf deren Website.

      Erstellen Sie einen volleren Zopf mit Verlängerungen: Wenn Sie kurzes Haar haben oder einfach einen längeren, reizvolleren Zopf wünschen, können Clip-in-Extensions Ihnen helfen, mehr Länge und Volumen zu erhalten.

      Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf deren Website.

      Mach dich unordentlich:”Eine meiner Lieblingsvariationen für französische Zöpfe besteht darin, die Seiten jedes Abschnitts leicht bis zum Ende des Zopfs herauszuziehen“, sagt Metz. „Das schafft einen wirklich voll aussehenden Zopf, der entspannter ist, aber eine Aussage macht.“

      Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf deren Website.

      Stecken Sie es ein: Für einen raffinierteren Look stecken Sie das Ende Ihres Zopfs darunter, um eine volle Hochsteckfrisur zu kreieren, die perfekt für einen heißen Sommertag ist.

      Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf deren Website.

      Gib dir eine Krone: Umarmen Sie Ihre innere Prinzessin durch französisches Flechten in einem Kreis um Ihren Kopf und nicht gerade nach unten.

      Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf deren Website.


        Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert, um Benutzern zu helfen, ihre E-Mail-Adressen anzugeben. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io

    Leave a Comment

    Your email address will not be published.