Mark Hamill kehrt zur Arbeit im Fast-Food-Restaurant zurück, das ihn gefeuert hat

Mark Hamill kehrt zur Arbeit im Fast-Food-Restaurant zurück, das ihn gefeuert hat

Zuvor wurde der 25-jährige Mark Hamill als Jedi-Ritter Luke Skywalker in George Lucas’s gecastet Star Wars: Episode IV – Eine neue Hoffnung (1977) war er ein ganz normaler College-Junge mit einem ganz normalen College-Job – ein Fast-Food-Service-Mitarbeiter.

Bildnachweis: Lucasfilm

Siehe auch: Die 101-jährige Hummerfrau wird viral, weil sie die Macht „anwendet“, Hamill wiegt sich ein

Während seiner Zeit am Los Angeles City College arbeitete der junge Hamill, jetzt 70, für kurze Zeit bei Jack in the Box und schleuderte Burger und Pommes, bevor er gefeuert wurde (obwohl er sagt, dass es keine harten Gefühle zwischen ihm und seinem Manager gab!) People-Magazin geteilte Details:

„Ich habe immer danach gestrebt, am Fenster zu arbeiten, richtig? Ich wollte am Lautsprecher sein und war stattdessen immer hinten. Und als ich mein Glück dabei hatte, habe ich es vermasselt“, sagt der Star Wars-Schauspieler. Als er endlich Befehle über den Lautsprecher entgegennehmen konnte, der früher aus dem Clownskopf-Maskottchen der Kette ragte, versuchte er es mit einer überschwänglichen, clownartigen Stimme, um zu sagen: „Willkommen bei Jack in the Box. Darf ich ihre Bestellung aufnehmen?”

„Nun, ich fand es clever. Der Manager war anderer Meinung“, lacht er. „Ich war wahrscheinlich wirklich irritierend. Wie auch immer, er hat mir nur gesagt, ich soll nach Hause gehen und nie wieder zurückkommen.“

mark hamill auf guten morgen amerika
Kredit: ABC/Guten Morgen Amerika

Siehe auch: Adam Driver fühlte sich beim Anschauen von „Star Wars“ „krank“

Hamill hatte kürzlich die Chance, bei einem Jack-in-the-Box-Drive-Thru zur Arbeit zurückzukehren, und das Untergang des Hauses Usher Star hatte einen absoluten Knaller. Pro Personen‘s Bericht:

„Wie stehen die Chancen, dass ein ehemaliger Mitarbeiter, der Sie entlassen hat, Sie bittet, zurückzukommen? Es war zu gut [pass up]. Ich sagte: ‚Ich muss das machen‘, weil es so persönlich ist, und es ist tatsächlich passiert …“

Der Schauspieler genoss seine Zeit während seines zweiten Go-Arounds am Drive-Thru-Fenster definitiv, auch wenn ein paar Fans fragten: „Hat dir jemals jemand gesagt, dass du wie dieser Typ aus Star Wars aussiehst?“ er erinnert sich. “Ich hatte so viel Spaß.”

Mark Hamill mit Jack in the Box Fast-Food-Maskottchen
Bildnachweis: Jack in the Box

Siehe auch: „Star Wars“ ersetzt offiziell Mark Hamill als Luke Skywalker, neuer Schauspieler wiegt sich ein

Hamill fuhr fort, all seinen Fans einige großartige Ratschläge zu geben:

„Wenn es in deinem Leben einen Rückschlag gibt, musst du dich verdoppeln und es gleich wieder angehen. Es war nicht so, dass ich desillusioniert war wie ‚Oh nein, ich werde nie wieder arbeiten.’ Ich dachte nur: ‚Okay, das ist passiert. Wie kann ich jetzt zum nächsten Job gehen und sicherstellen, dass das nicht noch einmal passiert?’ Es ist alles Teil der Lebenserfahrung, die dich auf alles vorbereitet, was du anstrebst.“

Star Wars eine neue Hoffnung (LR Han Solo, Leia Organa, Luke Skywalker)
Bildnachweis: Lucasfilm

Siehe auch: Daisy Ridleys Rey „fliegt allem ins Gesicht, was George Lucas erschaffen hat“

Nach dem Aufstieg zum Star Eine neue HoffnungHamill trat weiterhin als Skywalker in vier weiteren Skywalker-Saga-Filmen auf – dem Rest der ursprünglichen Trilogie. Star Wars: Episode V – Das Imperium schlägt zurück (1980) und Star Wars: Episode VI – Die Rückkehr der Jedi-Ritter (1983) und zwei Fortsetzungstrilogiefilme, Star Wars: Episode VIII – Die letzten Jedi (2017) und ganz kurz in Star Wars: Episode IX – Der Aufstieg Skywalkers (2019).

Luke Skywalker und Grogu,
Bildnachweis: Lucasfilm

Siehe auch: Carrie Fisher schlug Oscar Isaac mehr als 40 Mal am „Star Wars“-Set

Der Schauspieler feierte natürlich auch sein episches Comeback in der Krieg der Sterne Universum als CGI-Version von Die Rückkehr des Jedi-Ära Skywalker in Jon Favreau und Dave Filoni Der Mandalorianer Staffel 2 Finale („Kapitel 16: Die Rettung“), schockierend Krieg der Sterne Fans überall.

mark hamill als luke skywalker auf ahch-to im erwachen der macht
Bildnachweis: Lucasfilm

Siehe auch: „Star Wars“ war laut Schauspieler John Boyega ein „Luxusgefängnis“.

Leave a Comment

Your email address will not be published.