Kylie Jenner wird vorgeworfen, unhygienisch zu sein, während sie neues Make-up „kreiert“.

Kylie Jenner wird vorgeworfen, unhygienisch zu sein, während sie neues Make-up „kreiert“.

Kylie Jenner wird vorgeworfen, die Hygieneprotokolle bei Kylie Cosmetics nicht befolgt zu haben.

„Im Labor neue Magie für euch erschaffen 💕 besser als je zuvor“, kommentierte die 24-jährige Schönheitsmogulin am Mittwoch ein Instagram-Karussell, das sie ganz glamourös in einem Laborkittel zeigte, während sie für Fotos in der Einrichtung ihres Unternehmens posierte.

Mehrere von Jenners Anhängern waren besorgt, dass ihre langen, dunklen Locken in dem Make-up enden würden, das sie „kreierte“. Außerdem trug der „Kardashians“-Star beim Umgang mit verschiedenen Materialien keine Handschuhe.

Quellen berichten jedoch ausschließlich Page Six, dass Jenner nicht in der Produktionshalle war, als die Bilder und Videos aufgenommen wurden. Uns wurde gesagt, dass sie nur Farben überprüfte und neue Konzepte entwickelte.

Kylie Jenner in ihrem Kosmetiklabor
Kylie Jenner steht unter Beschuss, weil sie ohne Haarnetz oder Handschuhe durch ihr Kosmetiklabor galantiert.
Instagram/kyliejenner

Aber das wurde ihren Fans nicht klar gemacht.

„Tragen Sie eine Haarkappe“, schlug eine von ihnen in ihrem Beitrag vor. „Ich werde Haare im Make-up finden [sic]“, kommentierte ein anderer. „[Does] dazu gehören auch deine Haare?“ fragte sich ein dritter. „[Aren’t] du vermutest[d] Handschuhe, Maske und das Haarnetz zu tragen???“ jemand anderes fragte.

„Es gibt High-School-Naturwissenschaftsunterricht“, scherzte eine Person, während eine andere sich über Jenners Bildunterschrift lustig machte: „Im Labor, das die neue Pandemie erschafft.“

Ihre Instagram-Follower befürchten, dass ihre Haare in den Produkten landen.

Instagram/kyliejenner

kylie-jenner-neues-make-up-unhygienisch429

Ihre Instagram-Follower befürchten, dass ihre Haare in den Produkten landen.

Instagram/kyliejenner

Als nächstes

„Ich mag es, dass nur Männer ihr Gewicht kommentieren …

„Der eigentliche Wissenschaftler, dessen Laborkittel du trägst, steht direkt aus dem Bild“, bemerkte ein aufmerksamer Kommentator, während ein potenzieller Kunde witzelte: „Ich kann es kaum erwarten, dass mir die Haut in Nesselsucht ausbricht 😩.“

Der mit dem Emmy ausgezeichnete Maskenbildner und Kosmetikentwickler Kevin James Bennett wiederholte die Meinung der Neinsager, bevor er Jenner wegen „Gaslighting“ verprügelte [her] Anhänger.“

kylie-jenner-neues-make-up-unhygienisch432

Uns wurde jedoch gesagt, dass Jenner zu diesem Zeitpunkt nicht in der Produktion war.

Instagram/kyliejenner

kylie-jenner-neues-make-up-unhygienisch434

Uns wurde jedoch gesagt, dass Jenner zu diesem Zeitpunkt nicht in der Produktion war.

Instagram/kyliejenner

Als nächstes

„Ich mag es, dass nur Männer ihr Gewicht kommentieren …

„Die Zusammenarbeit mit Kosmetikherstellern (und ihren Labors) ist Teil meiner Arbeit“, erklärte er in seinem Beitrag. „Ich habe sehr kurze Haare und durfte NIE ohne Haarnetz … UND HANDSCHUHE ins Labor.“

Bennett wollte auch wissen, „welches unwissende Labor gelassen hat [Jenner] Dinge berühren, ohne die richtigen Hygieneprotokolle zu befolgen?

In einer längeren Erklärung auf seiner eigenen Seite fügte der Make-up-Experte hinzu: „Leute, so stellen wir Kosmetika nicht her und stellen die Funktionsweise unserer Branche falsch dar. Glaubwürdige Hersteller befolgen strenge Hygieneprotokolle, um Sie zu schützen.“

Aber Bennett erhielt seinen eigenen Anteil an Kritik von Branchenkollegen, die die Informationen unserer Quelle unterstützten.

„Kein Labor würde ihr erlauben, das eigentliche Gießen, Messen, Mischen usw. zu übernehmen“, kommentierte ein Experte seinen Beitrag und fügte hinzu: „Süße Bilder, aber ich wünschte, ich hätte im Labor so heiß ausgesehen, haha.“

Ein anderer behauptete, dass „viele Markeninhaber diese Bilder machen“.

“Sie macht nichts falsch”, argumentierten sie, “und wir haben keine Möglichkeit zu wissen, wie involviert sie in die Formulierung ist.”

Vertreter von Jenner haben unsere Bitte um Stellungnahme nicht sofort beantwortet.

.

Leave a Comment

Your email address will not be published.