Jennifer Lawrence trug High-Fashion-Tevas von The Row

Jennifer Lawrence trug High-Fashion-Tevas von The Row

Ich kann mir die Olsen-Zwillinge nicht in einem Paar Tevas vorstellen – und das liegt nicht daran, dass ich sie nicht mag. Eigentlich liebe ich Teva-Sandalen, obwohl sie bekanntermaßen als Naturschuh gelten, und ich wage mich selten in einen Park, der nicht von den Betonbürgersteigen New Yorks umgeben ist. In den letzten Jahren wurde der Schuh auf dem Laufsteg und bei allen Mädchen in der Innenstadt in Sandy Liang gesehen, und dennoch ist es immer noch schwer, sich die Olsens in etwas so Nützlichem vorzustellen. Andererseits wurde Ashley Olsen kürzlich mit einem Strohhut mit gestickter Schreibschrift auf der Krempe gesehen, was bedeutet, dass alles möglich ist.


Wie sich herausstellt, entwerfen die Olsens für The Row etwas, das sich wie eine High-Fashion-Version der berühmten Sandalen anfühlt, und Jennifer Lawrence wurde das ganze Wochenende in ihnen gesehen. Wenn Sie sich also wie ich fragen, wie es aussehen würde, wenn die Olsens Tevas tragen würden, lautet die Antwort: Es würde ein bisschen wie die 690-Dollar-Egon-Sandale von The Row aussehen. Im Gegensatz zu Tevas ist der Egon aus weichem Nappaleder und einem Lederfußbett gefertigt. Es gibt keinen Klettverschluss und ich würde definitiv nicht empfehlen, sie auf einer Wanderung zu tragen, aber sie ist die perfekte Sommersandale, um durch New York zu laufen – und genau dafür hat Lawrence sie getragen.


Sie kombinierte die Egon-Sandale mit einem weißen Riemchenkleid von La Garçonne und einer Trademark-Beuteltasche in Kroko-Optik. Heutzutage ist es so heiß, dass die meisten meiner Outfits aus höchstens drei Teilen bestehen, und Lawrence hat mich davon überzeugt, dass eines dieser Teile ein Paar bequeme Luxussandalen sein sollte. Letzte Woche trug sie ein Paar unterschätzte Sandalen von Manolo Blahnik mit einem Unterkleid und einer seltenen Vintage-Satteltasche von Dior. Wie die Egon sind die Manolo Serrato Slides, die Lawrence trug, einfach, subtil und vor allem flach. Ich bin niemand, der sich für einen Schuh ohne Plateau entscheidet, aber 95-Grad-Tage erfordern extreme Maßnahmen (und daher weniger extreme Schuhe).


Während die Egon ausverkauft ist, hat Nordstrom viele Sandalenoptionen von The Row, darunter einige wie die Geri-Sandale, die für unter 450 US-Dollar im Angebot sind. Es gibt auch den Ginza Flip Flop, das Y2K-Äquivalent der Schuhwelt zum Whaletail (der dieses Jahr ebenfalls ein Comeback feiert) oder die Hook & Loop II Sandale, die, wie der Name schon sagt, Klettverschlüsse hat und eine Gummisohle, wenn Sie sich auf einen Wanderweg wagen müssen. Natürlich sind diese Optionen teuer, was der buchstäbliche Preis ist, den Sie für den Olsen-Touch zahlen, aber es gibt auch die OG Teva-Sandalen für nur 40 US-Dollar.


Und obwohl es schwer ist, sich die Olsens in Tevas vorzustellen, hat mich ein tiefer Einblick in Google zu der Erkenntnis geführt, dass Ashley Olsen im Jahr 2019 tatsächlich einmal ein Paar Teva Infinity-Sandalen getragen hat, was bedeutet, dass Sie mit zwei Paaren wirklich nichts falsch machen können -Riemchensandalen in diesem Sommer.



Erhalten das Aussehen:

The Row Moss Geri Plateau-Sandale
Jetzt einkaufen: 434 $ (ursprünglich 1.080 $); nordstrom.com


Der Row Ginza Flip Flop
Jetzt einkaufen: $925; nordstrom.com


The Row Hook & Loop II Sandale
Jetzt einkaufen: $990; nordstrom.com


Die Row Fisherman Sandale
Jetzt einkaufen: 1.050 $; nordstrom.com


Die Row Geri Plateau-Sandale
Jetzt einkaufen: 398 $ (ursprünglich 990 $); nordstrom.com


Teva Midform Infinity Gladiator-Sandale
Jetzt einkaufen: $60; nordstrom.com


Teva Midform Universal-Sandale
Jetzt einkaufen: $60; nordstrom.com


Teva Flatform Universal-Sandale
Jetzt einkaufen: $65; nordstrom.com


Teva Original Universalrutsche
Jetzt einkaufen: $50; nordstrom.com


Hurricane Drift Sandale
Jetzt einkaufen: $40; nordstrom.com


Teva Midform Universal Canvas Sandale
Jetzt einkaufen: $60; nordstrom.com

Leave a Comment

Your email address will not be published.