Eröffnung einer neuen Donut-Restaurantbäckerei in Sacramento, Kalifornien

Acht Jahre nach der anfänglichen Schließung steht ein angesagter Donut-Laden in Sacramentos Southside Park-Viertel vor einem Neustart.

Doughbot feierte am Dienstag seine mit Spannung erwartete Rückkehr ins Geschäft, diesmal um 2030. 10. St. Buzz hat sich in den letzten Wochen inmitten einer Reihe von Soft Openings in den sozialen Medien verbreitet, und auch der Eigentümer der Bäckerei hat hohe Erwartungen.

„Wir wollen nichts auf unserer Speisekarte, es sei denn, es ist ein Star“, sagte Miteigentümer Kyle Khasigian. „Wir möchten, dass die Leute nach Hause gehen und sagen: ‚Das ist das beste Backniveau, das ich je hatte.’“

Die kulinarische Seite von Doughbot 2.0 wird von Alison Clevenger geleitet, die mehr als ein Jahrzehnt lang leitende Konditormeisterin von Ginger Elizabeth Chocolates war, bevor sie dieselbe Rolle in den Selland Family Restaurants übernahm und alle „kohlenhydratreichen“ Dinge in The Kitchen, Ella Dining Room & Bar, OBO’ Italian Table & Bar und Selland’s Market-Cafés.

„Die Lebensmittelwelt hier ist mein Leben, seit ich hierher gezogen bin (im Jahr 2006)“, sagte Clevenger, der aus San Jose stammt. „Ich habe viel erlebt und denke, dass ich viele lustige Dinge auf den Tisch bringen kann.“

SAC_20220728_CC_DOUGHBOT_1.JPG
Coconut Dolce De Leche, oben links, Egg Sando, oben rechts, Everything But The Bagel, unten links, und Blueberry Earl Grey, unten rechts, sind am 28. Juli 2022 im Doughbot verzehrfertig. Cameron Clark cclark@sacbee.com

Zu diesen Optionen gehören Blaubeer-/Earl-Grey-Kuchen-Donuts, Melasse-Pekannuss-Riegel und Everything But The Bagel Malasadas, ein mit Knoblauch-Frischkäse gefülltes Riff, das der einstmals beträchtlichen portugiesischen Bevölkerung von Southside Park huldigt.

Das Viertel südlich der Innenstadt von Sacramento beherbergte im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert auch viele chinesische Einwanderer, daher füllt Doughbot Baos mit Rührei oder gewürzten Pilzen als Variationen eines typischeren amerikanischen Frühstückssandwiches.

Clevenger hat durch Poppy Baking Co., ihr Pandemie-Pop-up, viel Übung in der Herstellung von Donuts gesammelt, wurde aber unter der Gründerin von Ginger Elizabeth, Ginger Elizabeth Hahn, zu einer multidimensionalen Konditorin, sagte sie. Suchen Sie neben Donuts auch nach Zimtbrötchen, Kleie-Muffins, Shishito-Pfeffer-/Cheddar-Scones und Brown-Butter-Chocolate-Chip-Cookies auf der Speisekarte von Doughbot.

„(Hahn) und ich haben sehr ähnliche Stile mit hausgemachten, nostalgischen Geschmacksprofilen, aber mit einem Twist“, sagte Clevenger. „Ich möchte, dass du etwas isst und dass es dich zu einem anderen Zeitpunkt versetzt. Ich denke, das ist Essen. Essen ist Erinnerung. Wir sind kreativ, aber wir verwenden keine verrückten Zutaten nur um der Sache willen.“

Das Menü ist zu etwa 80 % vegan, wobei die meisten Donuts einen Kartoffelbrei verwenden, der von der ehemaligen Kaiserin-Taverne und Mutterkoch/Miteigentümerin Michael Thiemann als Bindemittel entwickelt wurde. Glutenfreie Optionen sind ebenfalls erhältlich.

Die Doughbot-Besitzer und Brüder Kirk, Kevin und Kyle Khasigian wuchsen mit einer Samstagsroutine auf, bei der sie Donuts aufsammelten und dann „mit Zucker aufgepeppt“ durch die Flure der örtlichen orthopädischen Praxis ihres Vaters rannten, während er Runden machte, sagte Kyle. Diese süßen Erinnerungen trugen dazu bei, ein Gefühl der Nostalgie zu entwickeln, das die Entscheidung der Familie beeinflusste, Doughbot kurz vor seiner Schließung im Jahr 2014 zu kaufen.

SAC_20220728_CC_DOUGHBOT_5.JPG
Die Doughbot-Besitzer Kevin Khasigian (links), Lynda Khasigian (Mitte) und Fred Khasigian zeigen am Donnerstag, den 28. Juli 2022 einige der Optionen auf der Speisekarte. Cameron Clark cclark@sacbee.com

Die Eltern der Khasigianer besitzen und betreiben noch immer eine Farm in Wilton, die weitere Türen für frische Zutaten und Ideen öffnet. Kevin kam zum Beispiel kürzlich mit einer Schachtel Concord-Trauben seiner Familie herein, also stellte Clevenger ein Gelee her, das in PB&J-Donuts verwendet werden sollte. Suchen Sie nach „Bot-Tarts“, einer Version von Pop-Tarts, die mit saisonalen Fruchtmischungen gefüllt sind.

Der alte Doughbot füllte das Gebäude, das jetzt vom beliebten japanischen Restaurant Binchoyaki bewohnt wird, wo ein Mangel an Kühl- und Gefrierraum zur Schließung der Bäckerei beitrug, sagte Kyle Khasigian. Die Besitzer sahen sich im Laufe der Jahre ein paar verschiedene Standorte für einen Neustart an und starteten fast im R Street Corridor neu, bevor sie sich entschieden, den neuen Standort selbst zu entwickeln.

Doughbot hat eine komplette Espresso-Bar, die eine proprietäre Mischung von Naked Coffee serviert (letztes Jahr von der Familie Khasigian gekauft), und wird Mimosen, White Russians, Bloody Marys und andere „Frühstückscocktails“ servieren, sobald es seine Spirituosenlizenz erhalten hat, sagte Kyle Khasigian.

Die Öffnungszeiten von Doughbot sind sieben Tage die Woche von 7 bis 14 Uhr.

SAC_20220728_CC_DOUGHBOT_4.JPG
Kunden probieren die Angebote von Doughbot, darunter Donuts, Kekse und Scones, am Donnerstag, den 28. Juli 2022, in Sacramentos Stadtteil Southside Park. Cameron Clark cclark@sacbee.com

Diese Geschichte wurde ursprünglich veröffentlicht 2. August 2022 5:00 Uhr.

Verwandte Geschichten von Sacramento Bee

Profilbild von Benjy Egel

Benjy Egel berichtet über lokale Restaurants und Bars für The Sacramento Bee sowie über allgemeine Eilmeldungen und Ermittlungsprojekte. Er stammt aus Sacramento und berichtete zuvor über Geschäfte für die Amarillo Globe-News in Texas.

.

Leave a Comment

Your email address will not be published.