Cropped image from Kate Bush

Die Geschichte hinter Kate Bushs erstem Nr. 1-Album Never For Ever

„Ich war schon vorher draußen, aber diesmal ist es drinnen viel sicherer.“ – Atmung

Es war ihr 70er-Abgesang, der ihr alle möglichen Möglichkeiten für ihre 80er-Explosion eröffnete. So legendär The Tour Of Life aus dem Jahr 1979 in der kollektiven Erinnerung/Phantasie bleibt, so mied Kate Bush danach Live-Konzerte bis zu ihrer triumphalen Rückkehr mit den Before The Dawn Shows etwa 35 Jahre später. Sie hatte sich mit EMIs visueller Betonung ihrer Sexualität unwohl gefühlt und hatte das Gefühl, dass sie auf ihr vorheriges Album gehetzt worden war, Löwenherz.

Leave a Comment

Your email address will not be published.