Der „Siren Eyes“-Trend von TikTok ist der perfekte Make-up-Look für Ihre Bösewicht-Ära

Der „Siren Eyes“-Trend von TikTok ist der perfekte Make-up-Look für Ihre Bösewicht-Ära

Innerhalb weniger Monate wurde TikTok von einer anderen App auf meinem Handy zu meiner Lieblingsbeschäftigung. Es fängt so klar den Zeitgeist ein (wie ich es seit der Blütezeit von Tumblr nicht mehr gesehen habe), dass es schnell zu meiner Anlaufstelle für frische Beauty-Inspirationen wurde. Das neueste Beispiel für einen Trend, der so perfekt ist im Augenblick ist “Sirenenaugen”.

Der Sirenenaugen-Trend ist viral geworden, und Video für Video zeigt ein Tutorial für einen verrauchten, verlängerten, verführerischen Eyeliner-Look. Scrollt man aber weiter zurück, ändert sich die Definition. Anstelle eines Make-up-Looks sehen Sie Clips von selbsternannten „weiblichen Manipulatoren“ – ein faszinierender Trend an und für sich – die die Kunst der Sirenenaugen predigen. Im Wesentlichen ist es „smizing“, neu verpackt als Make-up, und sowohl nach den mythischen meerjungfrauenartigen Kreaturen benannt, die Seeleute in den Tod locken würden, als auch nach den Retro-Sirenen der Leinwand.

Emily Ratajkowski


In diesen Videos geht es darum, deine angeborene Weiblichkeit und Sinnlichkeit zu nutzen, um Männer zu verführen und zu manipulieren. „Wenn du deinen Sirenenblick beherrschst, und jetzt kannst du Männer von dir besessen machen, indem du sie nur richtig ansiehst. Der Sirenenblick sendet unterschwellige Botschaften an einen Mann, der s3xl Lustpunkte erreicht“, heißt es in dem Account Secrets of a Siren ein beliebtes Video. „Er wird nicht einmal wissen, warum er so süchtig nach dir ist. Das ist das Geheimnis hinter Stars wie Alexa Demie und Marilyn Monroe. Jetzt ist es Zeit für dich, deine weibliche Kraft zu nutzen.“

Ob Sie sich dafür entscheiden, Männer zu hypnotisieren oder nicht, ist Ihre Sache, aber der daraus resultierende Look, betonte und auffällige Augen, ist umwerfend. So kommen Sie in den Trend.

Getty Images


Die Tendenz

Die meisten Frauen, die von Möchtegern-Sirenen vergöttert werden, haben mandelförmige Augen, wie Bella Hadid, Alexa Demie, Rihanna und Megan Fox. Wenn Sie diese Augenform nicht von Natur aus haben, dreht sich beim Sirenenauge alles darum, mit Make-up schwülere Augen zu kreieren.

„Der Name ‚Siren Eyes‘ neigt zu einer schwülen, sexy Version des Smokey Eyes“, sagt die berühmte Make-up-Artistin Lilly Keys. „Wir befinden uns derzeit in unserer Bösewicht-Ära des Make-ups und Stylings, und diese Augen umarmen unsere innere dunkle Femme. Es ist ein hypnotisierender Look, der Besessenheit hervorruft. Bella Hadid trägt seit einigen Jahren den Sirenenaugen-Trend, ebenso wie Kendall Jenner, Megan Fox und Angelina Jolie. Der Trend ist super schmeichelhaft und schwül, mit sofortigem Sexappeal. Die Form verengt und schärft Ihre Augen zu einem auffälligen, geheimnisvollen und dunkel femininen Look.”

Um die verführerische Natur des Aussehens zu betonen, haben TikTok-Benutzer Seite an Seite Vergleiche von „Rehauge“- und Sirenenaugen-Make-up durchgeführt. Die Rehaugen konzentrieren sich auf ein abgerundetes, helles, puppenartiges Auge, während die Sirenenaugen diese charakteristische sexy Form aufweisen. Im Allgemeinen wird ein Stil natürlich besser zu Ihnen passen, basierend auf Ihrer Augenform – Keys sagt, dass Sirenenaugen besser zu denen mit mehr Mandel- oder nach oben gerichteten Augen passen – aber beide Looks können mit Make-up betrogen werden.

Getty Images


Wie man Sirenenaugen bekommt

„Der Sirenenaugen-Trend ist im Grunde ein Smoky-Eye-Look, der etwas dramatischer ist, dunkler um die Augenränder und an den äußeren Ecken nach oben geschnippt wird, um eine schmalere Katzenaugenform zu erhalten – was einen mysteriöseren, ausgefalleneren Make-up-Look ergibt, “, sagt Schlüssel.

Bella Hadid


Während Sirenenaugen anderen Liner-Trends ähneln, sind sie ein wenig komplizierter, als nur auf einen Liner zu wischen. „Um Siren Eyes zu erzielen, mischt man im Grunde genommen Lidschatten und Eyeliner, um ein verschmiertes, aber scharfes, rauchiges Katzenauge zu kreieren“, sagt Keys. Sie sagt, dass Sie immer mit helleren Farbtönen beginnen sollten, um Ihre Basis aufzubauen, und sich dann zu den dunkleren vorarbeiten.

Sie schlägt vor, ein helles Taupe-Braun mit einem flauschigen Pinsel aufzutragen, den größten Teil der Farbe auf Ihren Wimpernkranz zu konzentrieren und nach oben und außen zu verblenden. „Verwische einen warmen braunen oder grauen Lidschatten entlang des oberen Wimpernkranzes und verblende ihn nach oben und außen zu einem Katzenaugen-Schlag“, sagt sie. „Nehmen Sie dann einen kleinen, leicht flauschigen Pinsel und mischen Sie einen Bleistiftliner in den Schatten, den Sie bereits aufgetragen haben, und verblenden Sie ihn nach außen und oben für Ihre Katzenaugenform.“ Sie verwendet gerne den Catrice 20H Ultra Precision Eye Gel Pencil ($ 5) für eine wirklich präzise Linie. „Nehmen Sie den Kajalstift und folgen Sie der Form Ihres oberen Wimpernkranzes – das intensiviert den Look wirklich und schärft alles.“ Die meisten Benutzer der App konzentrieren den Liner auf die inneren und äußeren Ecken und sind in der Mitte dünner, um das Auge wirklich zu verlängern.


Beenden Sie mit viel Wimperntusche und entfesseln Sie Ihre innere Femme Fatale.

Leave a Comment

Your email address will not be published.