Das Ferienhaus von Derek Chauvin und seiner Ex-Frau der Schönheitskönigin in Florida wurde für 475.000 US-Dollar verkauft

Das Ferienhaus von Derek Chauvin und seiner Ex-Frau der Schönheitskönigin in Florida wurde für 475.000 US-Dollar verkauft

NEUSie können jetzt Fox News-Artikel anhören!

Das Ferienhaus des in Ungnade gefallenen Ex-Polizisten Derek Chauvin in Florida, das er mit seiner Ex-Frau der Schönheitskönigin teilte, wurde im Juli für 475.000 US-Dollar verkauft, wie aus den Eigentumsunterlagen hervorgeht.

Chauvin, 46, wurde Anfang dieses Monats wegen Verstoßes zu 21 Jahren Gefängnis im Bundesgefängnis verurteilt George FloydBürgerrechte. Er bekannte sich der Anklage schuldig.

Chauvin verbüßte bereits 22 ½ Jahre wegen seiner Verurteilung vor einem staatlichen Gericht wegen Mordes an Floyd im Mai 2020 – einem verstörenden Mord, der auf einem Video festgehalten wurde und landesweite Proteste gegen rassistische Ungerechtigkeit und Polizeibrutalität auslöste.

Das 1.800 Quadratmeter große Reihenhaus in Windermere, Florida, etwas außerhalb von Orlando, verfügt über drei Schlafzimmer und 2 1/2 Bäder. Das Paar kaufte das Haus 2011 für 210.900 US-Dollar und es wurde im Mai 2020 nach Floyds Mord zerstört.

DEREK CHAUVIN ZU 21 JAHREN BUNDESGEFÄNGNIS VERURTEILT WEGEN DER VERLETZUNG DER BÜRGERRECHTE VON GEORGE FLOYD

Eine Fotokombination von Derek Chauvin und seiner Ex-Frau Kellie Chauvin.
(Credit: Court TV via AP, Pool, File // Kellie Chauvin Jean Pieri/Pioneer Press via AP)

Die Gemeinde bietet laut Auflistung auf realtor.com ein Clubhaus, Tennisplätze, einen Spielplatz, Wanderwege und einen Angelsteg. Der Listing Agent, Brad Wallace, antwortete nicht sofort auf eine Bitte um Stellungnahme.

Kellie May Xiong Chauvin, die zur Mrs. Minnesota im Jahr 2019 reichte Tage nach Floyds Mord die Scheidung ein. Die Scheidung wurde im Februar vollzogen. 2021, so der Independent.

Eine Fotokombination des ehemaligen Ferienhauses in Florida von Derek und Ex-Frau Kellie Chauvin, das 2020 zerstört wurde.

Eine Fotokombination des ehemaligen Ferienhauses in Florida von Derek und Ex-Frau Kellie Chauvin, das 2020 zerstört wurde.
(Paul Hennessy über Getty/Mama und Paparazzi)

Eine vorgeschlagene Scheidungsvereinbarung deutete darauf hin, dass die Schönheitskönigin laut der Minneapolis Star Tribune etwa zwei Drittel des Vermögens des Paares im Wert von 703.717,69 US-Dollar erhalten würde, einschließlich ihrer Residenz in Minnesota und des Ferienhauses.

NACHBARSCHAFTEN IN MINNEAPOLIS „CROWDFUNDING“ FÜR ZUSÄTZLICHE POLIZEIPATROUILLEN INNERHALB DER KRIMINALITÄT

Chauvin, der weiß ist, drückte Floyd, einen unbewaffneten schwarzen Mann, 9 ½ Minuten lang mit seinem Knie auf seinem Nacken und Rücken auf den Boden, als Floyd um Hilfe bat und wiederholt sagte: „Ich kann nicht atmen.“

Das ehemalige Ferienhaus von Derek Chauvin und Ex-Frau Kellie Chauvin in Windermere, Florida, das letzte Woche verkauft wurde.

Das ehemalige Ferienhaus von Derek Chauvin und Ex-Frau Kellie Chauvin in Windermere, Florida, das letzte Woche verkauft wurde.
(Mama und Paparazzi)

Eine Menschenmenge, von denen einige den Mord auf Handyvideos festhielten, sah entsetzt zu, wie Floyd das Bewusstsein verlor und starb.

Trotz der Bitten der Menge, dass Chauvin nachgeben solle, hielt der Ex-Polizist Floyd Minuten, nachdem er aufgehört hatte, sich zu bewegen, auf dem Bürgersteig fest. Die Auseinandersetzung begann, nachdem Floyd angeblich einen gefälschten 20-Dollar-Schein übergeben hatte.

KLICKEN SIE HIER, UM DIE FOX NEWS APP ZU ERHALTEN

Drei weitere Ex-Polizisten, Tou Thao, J. Alexander Kueng und Thomas Lane, die am Tatort anwesend waren, aber nicht eingriffen, wurden vor einem Bundesgericht wegen Verletzung der Bürgerrechte von Floyd verurteilt und zu Haftstrafen zwischen zwei und dreieinhalb Jahren verurteilt.

Leave a Comment

Your email address will not be published.