Biz Buzz: Glutenfreie Bäckerei wird in Idaho Falls eröffnet

Biz Buzz: Glutenfreie Bäckerei wird in Idaho Falls eröffnet

Möchten Sie wissen, was in der Geschäftsszene im Osten von Idaho passiert? Wir geben dir Deckung. Hier ist ein Überblick über die Wirtschaftsnachrichten dieser Woche aus dem ganzen Tal.

BIZ-BUZZ

IDAHO FÄLLT

Die engsten Mitarbeiter des verstorbenen Bäckers gründen eine Bäckerei in seinem Gedenken

Eine Platte mit Leckereien aus dem The Guardian Bake Shop. | Rett Nelson, EastIdahoNews.com

IDAHO FALLS – Randy Jensen, der geliebte Bäcker, dem viele Jahre lang Baker’s Dozen in Idaho Falls gehörte, verbrachte sein ganzes Leben damit, Kunden seine hausgemachten Leckereien zu servieren.

Mehr als ein Jahr nach seinem Tod führen einige seiner engsten Mitarbeiter sein Vermächtnis mit der Eröffnung einer Bäckerei in seinem Gedenken weiter.

Der Guardian Bake Shop wurde am 22. Juni in Idaho Falls im Teton Village in der 2095 East 17th Street eröffnet. Seine ehemalige Frau, Jillian Metzger, ist Miteigentümerin des Unternehmens mit ihren Töchtern Samantha und Alysa Matheson und ihrem Ehemann Darrel Metzger. Auch Jillians Sohn Dustin, der in der Bäckerei Costco arbeitet, ist beteiligt.

VERWANDTE | Neue Bäckereieröffnung in diesem Herbst in Idaho Falls

Die Bäckerei widmet sich ausschließlich glutenfreien Desserts und bedient Kunden an fünf Tagen in der Woche zwischen 10 und 19 Uhr. Trotz anfänglicher Ungewissheit über die Betriebszeiten sagt Jillian gegenüber EastIdahoNews.com, dass die Resonanz der Community großartig war.

„Kunden, die hereinkommen, mögen (die Öffnungszeiten) sehr. Sie lieben es, die Möglichkeit zu haben, nach der Arbeit vorbeizuschauen, aber morgens auch etwas früher zu kommen“, sagt Jillian.

Die Speisekarte umfasst eine Vielzahl von Donuts, Keksen und Kuchen – einige davon sind auch zuckerfrei, milchfrei und eifrei. Der altmodische Sauerrahm-Donut ist das am meisten nachgefragte Produkt der Bäckerei, sagt Jillian.

Chili-Käse-Maisbrot, ein Überbleibsel aus einem Restaurant, das Darrel einst im Swan Valley namens The Wagonmaster besaß, ist ebenfalls erhältlich.

Die Entscheidung, sich ausschließlich auf glutenfreie Produkte zu konzentrieren, wurde durch Jillians Empfindlichkeit gegenüber Gluten motiviert, die sie oft krank machte oder zu Nebenwirkungen führte.

„Ich hatte … (manchmal) Hautausschläge … bis zu dem Punkt, dass es schlimm genug war, dass ich (es um jeden Preis vermeiden wollte)“, sagt sie. “Ich habe angefangen, anders zu backen und zu kochen, und das geschah zur gleichen Zeit wie unser Leben bei Baker’s Dozen.”

VERWANDTE | Der geliebte Bäcker, der „nie aufgehört hat, das zu tun, was er liebte“, stirbt unerwartet

Lesen Sie den Nachruf für Randy Jensen

Sie hat ihre Rezepte im Laufe der Jahre verfeinert und nach dem frühen Tod von Jensen sah sie eine Gelegenheit, ihren eigenen Laden zu eröffnen.

Jillian und ihre Töchter haben viele Jahre mit Jensen zusammengearbeitet und sie haben seine Liebe zum Backen geerbt. Sein Nudelholz hängt an der Wand über der Theke, wo frisch gebackene Donuts ausgestellt sind.

Nudelhölzer
Das Nudelholz von Randy Jensen hängt gut sichtbar im The Guardian Bake Shop. | Rett Nelson, EastIdahoNews.com

„Wir beabsichtigen, dort an dieser Wand ein Wandbild (von ihm) zu machen“, erklärt Jillian.

VERWANDTE | Die ikonische Bäckerei in Idaho Falls kehrt unter neuem Besitzer zurück und verschenkt kostenlose Donuts

Auch der Name und das Gnomen-Logo des Unternehmens sind eine liebevolle Hommage an Jensen. Samantha sagt, Jensen habe viele Stunden gearbeitet und sei manchmal mürrisch geworden. In diesen Momenten bezeichnete sie ihn liebevoll als „mürrischen alten Gnom“.

Wächter-Logo
Ein Aufkleber mit dem Logo von The Guardian Bake Shop. | Rett Nelson, EastIdahoNews.com

Jillian fing an zu weinen, als sie erklärte, dass „The Guardian“ eine doppelte Bedeutung hat, die impliziert, dass Jensens Geist der Wächter ihrer Bäckerei ist. Gleichzeitig ist es ein Ausdruck ihres Wunsches, dass das Unternehmen ein Hüter der Gesundheit der Menschen ist, denn Jensens Tod war gesundheitlich bedingt.

Sie plant eine offizielle Eröffnung der Bäckerei. Ein Datum wurde nicht festgelegt.

Außerdem möchte sie in ihrem Laden Brot, Brötchen und Zimtschnecken verkaufen. Jillian hofft, in Zukunft auch einen Sitzbereich für Kunden anbieten zu können.

„Neulich kamen einige Kunden vorbei, die fragten, ob es einen Platz zum Sitzen gibt. Die Atmosphäre ist einfach etwas, das man genießen möchte, und ich könnte mir vorstellen, dass wir das Gleiche tun würden, wohin wir auch gehen“, sagt Jillian.

Jillian sagt, dass der Besuch der Kunden in der Bäckerei dieses Unterfangen „lustig“ und „liebenswert“ gemacht hat, und sie freut sich darauf, ihre Produkte im Laufe der Zeit ständig zu verbessern.

Der Guardian Bake Shop ist von Dienstag bis Samstag von 10:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.

Bäckerei drinnen
Ein Blick in das Innere des The Guardian Bake Shop. | Rett Nelson, EastIdahoNews.com

BIZ-BITS

Die HLT-Kirche kauft ein Grundstück in Rigby

RIGBY – Ein 73 Hektar großes Stück Land gegenüber der Rigby High School wurde kürzlich von der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage gekauft.

Andrew und Jorelle McClellan von der Silvercreek Realty Group kauften im Januar 2021 die Farmington Station, die Dansie Dental am ID Highway 48 in Rigby umgibt. Sie planten ursprünglich, sie in eine gemischt genutzte Anlage mit Wohnhäusern auf den hinteren 10 Hektar und Gewerbeflächen umzuwandeln Raum, der den Rest davon einnimmt.

VERWANDTE | Biz Buzz: Neues Entwicklungsprojekt in Rigby stößt auf gemischte Reaktionen aus der Community

Das Projekt wurde nie vorangebracht, aber öffentliche Aufzeichnungen von Jefferson County weisen darauf hin, dass die Kirche es gekauft hat. Was sie damit vorhat, ist unklar. Larry Fisher, ein Kirchenvertreter für das Gebiet Pocatello, sagt gegenüber EastIdahoNews.com. Die Führer der Heiligen der Letzten Tage besprechen diese Details normalerweise nicht mit der Öffentlichkeit.

FALLS DU ES VERPASST HAST…

Die Gaspreise in Idaho fallen immer noch, aber Rohöl bleibt über 90 $

West Yellowstone, Island Park, spürt Wochen nach Rekordüberschwemmungen Welleneffekte

Neuer Fahrrad- und Wanderweg in Arbeit in Idaho Falls

Warum wechseln einige Eigentümer von Studentenwohnheimen in Rexburg zu Eigentumswohnungen?

Leave a Comment

Your email address will not be published.