Bei den Top-Nageltrends des Herbstes 2022 dreht sich alles um Grunge oder Glitzer

Bei den Top-Nageltrends des Herbstes 2022 dreht sich alles um Grunge oder Glitzer

Wir wissen, dass sich mit dem Wechsel der Jahreszeiten die Vorlieben der Nagelfarbe von den hellen, auffälligen Sommertönen zu tieferen, stimmungsvolleren Tönen verschieben, die sich besser zum Umhüllen von Getränken mit Kürbisgeschmack eignen. Im Herbst werden die lebendigen Trends des Sommers, wie helles Weiß und reflektierendes Chrom, in Richtung dunklerer Farben und kräftigerer Metallics abgemildert. Obwohl Klassiker wie die kaum vorhandenen transparenten Töne, French Tips und dunkle Rottöne immer schick sind, erwarten Sie in dieser Saison einige neue Looks, die im Trend liegen. Wir haben beobachtet, dass die Nageltrends im Herbst 2022 in zwei Richtungen gehen werden: Grungy und Punk oder vergoldet und glamourös – einige von ihnen sind ein bisschen von beidem.

Einige Maniküren, die bei den diesjährigen Grammy Awards von Stars zur Schau gestellt wurden, gaben uns einen ersten Einblick in die Herbsttrends, bei denen goldene Details und Variationen einer traditionellen französischen Maniküre regierten. Auf der anderen Seite des Spektrums sagt Tammy Taylor, eine berühmte Nageltechnikerin, die oft mit Billie Eilish zusammenarbeitet, dass gedämpfte Braun- und Karamelltöne aus der Grunge-Ära der 90er Jahre zu den beliebtesten Farbtönen für den Herbst gehören werden. Zwischen den Extremen gibt es einen Maniküre-Trend für jeden Nagelkunstliebhaber. Wenn Sie also an einem Scheideweg stehen, welche Farbe Sie für Ihren nächsten Nageltermin wählen sollen, oder Ihr bevorzugtes Nageldesign aufwerten möchten, sind Sie bei uns genau richtig. Vorab haben wir die größten Nageltrends des Herbstes 2022 zusammengefasst, die von einigen der gefragtesten Nagelkünstlern genehmigt wurden.

Herbst 2022 Nageltrend Nr. 1: Emo French

Wenn Sie Ihr Grundfranzösisch ändern möchten, drehen Sie das Skript um und probieren Sie eine schwarze (oder fast schwarze) Spitze anstelle des traditionellen Weiß aus. „Eine meiner Lieblingskombinationen ist die Verwendung von Not My First Rodeo Beige als Basis mit Ferosh Black als französischer Spitze“, sagt Taylor. Sofort sieht Ihre French Mani fitter für den Herbst aus.

Herbst 2022 Nageltrend Nr. 2: Folien-Finishes

Laut Rachel Apfel, Gründerin von Glosslab, ist ein Hauch von Metallic genau das Richtige für diejenigen, die ihr Nagelspiel verbessern möchten, aber vorsichtig sind, neue Trends auszuprobieren. „Folien sind eine lustige Möglichkeit, einer normalen Maniküre ohne allzu großen Aufwand etwas Glanz zu verleihen“, sagt Apfel. „Sie können Folie über jeden neutralen Herbstfarbton für einen lustigen Pop hinzufügen.“

Herbst 2022 Nageltrend Nr. 3: Trippy Thermal Nails

Das ursprüngliche Hot Girl selbst, Megan the Stallion, brachte diesen Trend letztes Jahr in die Nail-Szene, aber jetzt erheben Thermonägel ihren Anspruch für den Herbst 2022. Ursprünglich von Wärmebildfarben (Primärrot, Gelb und Blau) inspiriert, ist dies einzigartig Das Design entwickelt sich weiter und bietet Farben, die besser zur Saison passen – wie Schwarz, Grau, Dunkelgrün und Marineblau.

Herbst 2022 Nageltrend Nr. 4: Grunge-Töne

Die 90er erleben seit einiger Zeit sowohl in Sachen Schönheit als auch Mode ein Wiederaufleben, also macht es Sinn, dass düstere Grunge-Töne auf unsere Nägel zurückkehren. Taylor sagt, dass sie für ihre neueste Kollektion kürzlich „stark von der Rock ‘n’ Roll-Ästhetik beeinflusst wurde: Musik, Mode, Leder, Animal-Print und Tattoos“. Klingt das nicht nach etwas, das Sie jetzt ausprobieren möchten? Probieren Sie interessante Braun-, Taupe- und Neutraltöne aus – Sie können sogar mischen und kombinieren.

Herbst 2022 Nageltrend Nr. 5: Graue Materie

„Grau wird diesen Herbst voll im Trend liegen“, sagt Apfel, „es ist ein Upgrade von den blassen Rouge- und Weißtönen des Sommers“. Wenn unsere Kleiderschränke von leichten Sommerkleidern zu kuscheligen Pullovern wechseln, scheinen graue Nägel genau richtig zu treffen. Sie empfiehlt auch, mit verschiedenen Oberflächen wie schimmernden oder matten Oberflächen auf grauer Politur zu spielen, um einen individuellen Effekt zu erzielen.

Herbst 2022 Nageltrend Nr. 6: Glam Geodes

Promi- und Redaktions-Nageltechnikerin Honey glaubt, dass dieser Herbst einen neuen Trend von coolen Geode-Kristall-Designs und -Polituren bringen wird, die einen multidimensionalen Look abgeben. Betrachten Sie organische Designs als die neuen Neutralen.

Herbst 2022 Nageltrend Nr. 7: Chamäleonfarben

In dieser Saison werden dunklere, mehrdimensionale Farbtöne die winterliche Version der „glasierten Donut-Nägel“ des Sommers sein. „Jewel Tone Shimmers geben ein Chamäleon-Feeling, das im Licht noch hübscher aussieht, indem es zwei oder drei Farbtöne abgibt“, sagt Honey. Sie empfiehlt, bei Indie-Marken wie Bee’s Knees und Ethereal Lacquer einzukaufen, die jeden Monat Farbtöne in limitierter Auflage produzieren – was Ihre Farbe und Ihr Design besonders exklusiv macht.

Herbst 2022 Nageltrend Nr. 8: Full-Glam Gold

Gold ist das ganze Jahr über ein luxuriöser Look, aber es gibt etwas an Metallic, das so gut mit der reichen Farbpalette des Herbstes und den gemütlichen, weichen Texturen harmoniert. Sogar Chloe Bailey wurde kürzlich mit einer 24-Karat-Mani gesehen.

Herbst 2022 Nageltrend Nr. 9: Goth-Blumen

Blumen für den Frühling sind vielleicht nicht bahnbrechend, aber für den Herbst fühlt es sich frisch an, Blumen-Nailart-Designs eine dunkle Note zu verleihen. Zarte schwarze und rote Blumen schaffen eine schicke Balance aus Feminin und Punk.

Leave a Comment

Your email address will not be published.