Bei den Make-up-Trends für den Herbst 2022 dreht sich alles um grafische Liner und glänzende Lippen

Bei den Make-up-Trends für den Herbst 2022 dreht sich alles um grafische Liner und glänzende Lippen

Mit Make-up herumzuspielen ist eine der befriedigendsten Möglichkeiten, Ihren Look für die kommende Saison aufzufrischen. Der Aufstieg von Instagram und TikTok hat gleichzeitig dazu geführt, dass Make-up-Trends auf eine Weise explodieren, die wir noch nie zuvor gesehen haben, und die Schönheit demokratisiert, Tutorials für jeden mit einem Smartphone zugänglich gemacht und viele Kosmetikinteressierte zu echten Profis gemacht haben, die bereit sind, nachzumachen – und selbstbewusst rocken – die neuesten Beauty-Trends. Die Herbstschönheit zeigt normalerweise dunklere, dramatischere und launischere Töne, und laut den besten Maskenbildnern der Branche werden die Make-up-Trends für den Herbst 2022, die diese Saison dominieren werden, weitaus weniger erwartet.

„Die Leute wenden sich vom typischen dunklen Vampir-Vibe ab und kreieren verspieltere, skurrilere Looks, die mit der Tradition brechen“, sagt der in NYC lebende Make-up-Künstler Marco Campos.“ Der kobaltblaue Lidschatten, der in der Saint-Laurent-Show begeisterte, und das pinkfarbene Katzenauge von Valentino werden mit Sicherheit vom Laufsteg auf den Bürgersteig wechseln. Glänzende Haut und glänzende Lippen werden überall sein und sind überraschend einfach zu basteln. Machen Sie sich auch bereit für Euphorie-inspirierte Augenjuwelen und bereiten Sie sich darauf vor, dass die Schönheit des Jahres 2000 auch in den kommenden Monaten die Make-up-Arena dominieren wird.

Scrollen Sie weiter für alle Must-Try-Make-up-Trends für den Herbst 2022.

Wir von TZR nehmen nur Produkte auf, die von unseren Redakteuren unabhängig ausgewählt wurden. Ich erhalte möglicherweise einen Teil der Verkäufe, wenn Sie ein Produkt über einen Link in diesem Artikel kaufen.

1. Glänzende Lippen

„Glänzende Lippen haben etwas so Sexyes“, sagt die in LA lebende Maskenbildnerin Katie Danza. Ob in einem saftigen Pfirsich, einem satten Mauve oder einem schimmernden Klarlack, es bringt Frische in jeden Herbst-Look – und ist einfacher erneut aufzutragen und weniger fertig als eine volle matte Lippe. Die feuchtigkeitsspendende Wirkung ist ebenfalls ein willkommener Bonus. „Wenn die Temperaturen sinken und unsere Haut trockener wird, ist es schön, die feuchtigkeitsspendende Wirkung eines Lippenöls oder -serums genießen zu können.“

2. Gebleichte Augenbrauen

Promis wie Kendall Jenner, Victoria Pedretti und Lizzo haben bereits damit begonnen, die gebleichte Stirn auf dem roten Teppich, dem Laufsteg und in den sozialen Medien zu rocken. „Ich habe bereits ein paar coole Kids mit diesem Look in der U-Bahn oder beim Tanzen gesehen und gehe davon aus, dass dieser Trend im Herbst noch größer werden wird“, fügt Campos hinzu.

3.Grafik-Liner

Willst du eine wichtige Aussage machen? Der berühmte Make-up-Künstler Jamie Greenberg empfiehlt, sich an der Herbstshow 2022 von Anna Sui zu orientieren und auf den grafischen Liner-Zug aufzuspringen. Es fühlt sich super modern an, sogar ein wenig futuristisch und frisch für den Herbst. Mit einem tollen flüssigen Liner und ein wenig Übung (und einem Vorrat an Wattestäbchen) ist dieser High-Fashion-Look nicht so schwierig, wie Sie vielleicht erwarten.

4. Heller Lidschatten

Gute Nachrichten, wenn Sie kräftige Farben lieben! Es gibt keinen Grund, sie für die kommende Saison wegzulegen. Ein heller Farbton für die Augen war definitiv ein großer Trend bei der Herbstmodewoche, als Designer launische Farbtöne für fröhliche, pigmentierte, Look-at-me-Töne ablegten. Die prominente Maskenbildnerin Deanna Paley sagt voraus, dass fuchsiafarbene, kobaltblaue, violette, kellygrüne und orangefarbene Schatten im Herbst besonders beliebt sein werden.

5. Roter Lippenstift

Rote Lippen sind ein umwerfender Klassiker, der Glamour versprüht und nie aus der Mode kommt. In der Vergangenheit wechselten die Menschen oft zu einem dunkleren, stimmungsvolleren Farbton, wenn das Wetter abkühlt. „Ich finde es toll, dass es diesen Herbst einen helleren, kandierten Twist annimmt und mit den kräftigeren Farben, die die Laufstege dominieren, konsistent bleibt“, sagt Campos.

6. Natürliche Augenbrauen

Ja, gebleichte Augenbrauen sind groß. Aber Sie müssen Ihren Bögen nichts Superdramatisches antun, um sich dessen bewusst zu sein. „Ich denke, wir sehen, wie sich die Gezeiten auf der ultra-laminierten Stirn wenden“, verrät Danza. Die Leute fangen an, weichere Augenbrauen anzunehmen, die natürlicher aussehen, anstatt mit schweren Produkten beladen zu sein und aufrecht zu stehen. Der Look ist definitiv gepflegt, aber etwas müheloser und zugänglicher.

7. Gesichtsverzierungen

Gesichtsverzierungen sind sowohl eine Anspielung auf die aktuelle Besessenheit aller, Euphorie, dem zugeschrieben wird, Edelsteinverzierungen in die moderne Masse gebracht zu haben, und ein großer Rückfall in die Ära des Jahres 2000. „Damals in den Anfängen haben Gwen Stefani und Christina Aguilera es wirklich zu etwas gebracht“, erinnert sich Campos. Nahezu jeder Popstar und Trendsetter rockt dieses Fun-Flair und das wird im Herbst noch zunehmen.

7. Grunge-Glam

„Verschmiertes, gelebtes Grunge-Augen-Make-up war ein Hit bei der Altuzarra F/W 2022 Show und ich bin besessen!“ schwärmt von dem berühmten Maskenbildner und Haarstylisten Aaron Barry. Um diese nächtliche Stimmung und Punk-Energie zu erreichen, beginnen Sie damit, den schwarzen Creme-Liner am Wimpernkranz zu verwischen. Tragen Sie anschließend einen durchsichtigen schwarzen Schatten darüber auf, um Intensität zu erzeugen, und verblenden Sie ihn nach außen für einen rauchigen Effekt.

9. Übertriebenes Erröten

Übertriebenes Erröten hat auf TikTok ein Wiederaufleben erlebt. Paley vergleicht es mit ein bisschen Inspiration aus den 80ern, gemischt mit dem modernen Moment. „Ich sehe definitiv einen Übergang in den Herbst mit sowohl hellen als auch wärmeren, tieferen Farbpaletten.“

10. Strahlende Haut

Nennen Sie es den Hailey-Bieber-Effekt, aber glasierte Donut-Haut hat einen großen Moment. „Auf jedem Laufsteg im Herbst 22 haben wir gesehen, wie dieses Leuchten von innen auf die nächste Stufe gehoben wurde“, sagt Barry. Mit dem saisonalen Wechsel in unserer Mitte ist es an der Zeit, der Haut Leben einzuhauchen und die Ausstrahlung und den Taufaktor auf Touren zu bringen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.