Ashley Greene Khourys Wellness-Marke Hummingway nutzt ihre Leidenschaft für reproduktive Gesundheit

Ashley Greene Khourys Wellness-Marke Hummingway nutzt ihre Leidenschaft für reproduktive Gesundheit

Die Chancen stehen gut, dass Ashley Greene Khoury ein- oder zweimal über Ihren Fernsehbildschirm geblitzt ist. Zumindest haben Sie gesehen, wie sie Alice Cullen spielte Dämmerung, wenn nicht in unzähligen anderen großen Filmen im Laufe der Jahre. Allerdings ist die Vorliebe der 34-Jährigen für die Schauspielerei nicht das Einzige, was sie auszeichnet, wie der jüngste Vorstoß des Stars in den Wellnessbereich zeigt. Im Oktober brachten sie und ihre Schwägerin Olivia Khoury ihre Marke für hormonelle und reproduktive Gesundheit, Hummingway, auf den Markt, die gleichzeitig als Bildungsplattform dient, die sich auf die Idee des Wohlbefindens im gesamten Zyklus konzentriert.

Whole Cycle Wellness ist laut Marke das Konzept, auf jede Phase des Menstruationszyklus zu achten und nicht nur auf die Periode. Die persönlichen Erfahrungen der Gründer inspirierten das Konzept. Nachdem Greene Khoury die hormonelle Verhütung abgesetzt hat, erzählt sie TZR, dass ihr Körper drunter und drüber gegangen sei. „Ich fing an, jedes Symptom unter der Sonne zu erleben und dachte, wie viele Menschen, meine Verhütung würde meine Hormone regulieren, obwohl sie wirklich alles unterdrückte und verband.“ Als sie zu einem Gesundheitsdienstleister ging, stieß sie auf weitere „Pflasterlösungen“, also wandte sie sich hilfesuchend an Olivia.

Warum Olivia, fragst du? Nun, die Stylistin erklärt, dass sie ihrer Zyklusgesundheit seit einiger Zeit große Aufmerksamkeit geschenkt hat, indem sie ihre Ernährung, ihren sozialen Zeitplan und ihr Sexualleben ausgearbeitet hat – Dinge, die Sie für Ihren Menstruationszyklus möglicherweise nicht als wertvoll erachten. „Meine Mutter hat mich mit den Werkzeugen und dem Wissen der ganzheitlichen und funktionellen Medizin ausgestattet, was die Idee ist, die Ursache der Symptome zu untersuchen, anstatt nur zu versuchen, das Symptom selbst zu behandeln“, Olivia (die selbst unter prämenstrueller Dysphorie leidet Störung, AKA PMDD) sagt am Telefon. Als das Paar ins Gespräch kam und über hormonelle und reproduktive Gesundheit forschte, konnten sie nicht viele Ressourcen oder natürliche Lösungen finden. Genau zu diesem Zeitpunkt – und warum – wurde Hummingway geboren.

Mit freundlicher Genehmigung von Hummingway

Aber Hummingway ist keine durchschnittliche Marke, die sich ausschließlich darauf konzentriert, Gewinne zu erzielen. „Wir wollten einen Ort schaffen, der Bildung, Gemeinschaft und Produkte verbindet“, sagt Olivia. „So können Menschen, die Probleme mit ihrer Periode haben, kommen und ihre Geschichten teilen, mehr über ihren Körper erfahren und Produkte entdecken, die sich auf lange Zeit konzentrieren langfristige gesundheitliche Vorteile – weil uns allen viel zu lange kurzfristige schnelle Lösungen serviert wurden.“ Um das Gemeinschaftsgefühl zu schulen und zu fördern, starteten die Mitbegründer The Regular, eine redaktionelle Plattform, die sich auf die Erstellung einfach zu Besser noch, es wird von drei Medizinern (einem Naturheilpraktiker, einem Gynäkologen und einem Neurowissenschaftler) und einem ganzheitlichen Gesundheitscoach mit Fachkenntnissen in den Bereichen Hormone und psychische Gesundheit auf Fakten geprüft.

Natürlich kann man nicht über Hummingway sprechen, ohne in das Debütprodukt des Duos einzutauchen: The Cycle Soother, ein transdermales Pflaster, das hilft, monatliche Menstruationsbeschwerden auszugleichen. Es enthält ätherische Öle und aus Hanf gewonnenes CBD, die helfen, Krämpfe und Beschwerden zu lindern. „Es gibt nicht wirklich viele ungiftige Lösungen für Zyklusbeschwerden“, sagt Greene Khoury und nennt dies als einen der Gründe, warum sie sich bei der ersten Markteinführung der Marke auf diese Innovation konzentriert haben. „Wir haben uns für ein transdermales Pflaster entschieden, weil es der beste Weg ist, das Beste aus Ihren Inhaltsstoffen so schnell wie möglich herauszuholen.“ Und noch besser, sie sind super einfach zu bedienen. Streichen Sie einfach ein Pflaster über beide Eierstöcke und wiederholen Sie es im nächsten Monat für eine süße, süße Linderung.

Wir nehmen nur Produkte auf, die von der TZR-Redaktion unabhängig ausgewählt wurden. Wir erhalten jedoch möglicherweise einen Teil der Verkäufe, wenn Sie ein Produkt über einen Link in diesem Artikel kaufen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.