Alles über die McDonald's Pickle Art Installation

Alles über die McDonald’s Pickle Art Installation

Foto-Illustration: Der Schnitt; Foto: Getty Images

Kunst ist überall. Es liegt an der Art, wie Chris Pine einen Kaftan trägt, an der Bewegung von Katy Perrys Handgelenk, wenn sie Pizzastücke in einen Nachtclub in Las Vegas wirft. Kunst ist Bewegung und Ausdruck, Kreativität und Inspiration. Es ist Poesie, Musik, Kinofilme und, ja, sogar eine Essiggurke. Meine Damen und Herren, sie:

Das ist Essiggurke, eine Installation, die kürzlich in der Galerie Michael Lett in Auckland, Neuseeland, zu sehen war. Der Künstler Matthew Griffin schuf das Stück, indem er eine einzelne Essiggurke von einem McDonald’s-Cheeseburger schälte und an die Decke der Galerie warf. Griffins selbsternannte „Skulptur“ war den ganzen Juli über ausgestellt, was bedeutet, dass die Essiggurke einen ganzen Monat lang an der Decke klebte und nur Ketchupreste und unscheinbare Burgersäfte als Klebstoff verwendete. Toll. Ich liebe die Kunstgurke.

Wie es bei jedem Kunstwerk in einer Galerie üblich ist, Essiggurke‘s Plakette listete die Materialien auf, die zur Herstellung des Stücks verwendet wurden. Während nur die Gurke ausgestellt ist, enthielt der Teller alle Komponenten eines McDonald’s-Cheeseburgers (Brötchen, Rindfleischpastetchen, Käse, Ketchup usw.) sowie die Zutaten, die zur Herstellung jeder Komponente verwendet wurden (Weizenmehl, Rapsöl, Festigen). Wirkstoffe, Emulgatoren, der ominöse „Käsegeschmack“). Dies sollte für alle Kunstwerke üblich sein. Der Abspann jedes Films sollte alle Lebensmittel auflisten, die von Handwerksbetrieben bereitgestellt werden. Jeder Song sollte die Anzahl der gerauchten Zigaretten während des Schreibens jedes Tracks notieren. Was in die Herstellung eines Kunstwerks einfließt, auch wenn es im Endprodukt nicht sichtbar ist, ist ebenfalls Teil der Kunst. Schrödingers Burger.

Nun, bevor ich darüber rede, wie viel Essiggurke wurde verkauft für – ja, offensichtlich war es zu kaufen – du musst mir versprechen, dass du cool sein wirst. Ich werde kein Murren oder Gelächter über den Geldwert der Kunstgurke hören. Haben wir eine Vereinbarung? In Ordnung, Essiggurke hatte einen Preis von 10.000 NZD (6.275 USD). Hey, du hast mir versprochen, dass du cool sein würdest! Außerdem müsste jeder, der die Installation gekauft hat, zusätzlich 4,44 NZD für einen McDonald’s-Cheeseburger zahlen, da pro Tee Wächter, „wird die Institution oder der Sammler, der sie besitzt, Anweisungen erhalten, wie sie die Kunst in ihrem eigenen Raum nachbilden können.“ Sie würden also im Wesentlichen 10.004,44 NZD bezahlen, um eine Gurke von einem McDonald’s-Burger zu entfernen und sie an die Decke Ihrer Wahl zu hauen. Abendessen und Show! Ob tatsächlich jemand das Kunstwerk gekauft hat, ist unklar.

Essiggurke wurde von Kritikern als „provokative Geste“ beschrieben, und ich stimme zu, da Gurken von Natur aus provokativ sind. Es erinnert an andere Lebensmittelkunst, wie die mittlerweile berüchtigte Banane, die an eine Wand geklebt wird, oder den Pornofilm Kuchen Wachse. (Hier ist eine musikalische Dissertation über Kuchen Wachse, wenn Sie nicht vertraut sind.) Was ich an der Kunstgurke am meisten liebe, ist, dass sie die Tür für andere Alltäglichkeiten öffnet, um als Kunst angesehen zu werden. Der Staub- und Hundefellhaufen unter meinem Fernsehtisch ist kein Dreck; es ist ein Kommentar zum kulturellen Verständnis von Sauberkeit. Mein Auto zu lange leer fahren zu lassen, ist nicht unverantwortlich; es ist Performance-Kunst, und Benzinpumpen ist Camp. Kiwis nennen McDonald’s „Macca“, was – sag es mir – Kunst ist. Sie haben über 500 Wörter auf einer Essiggurke gelesen, die an der Decke klebt, was Sie zu einem Förderer der Künste macht.

Da Kunst Kunst hervorbringt, habe ich ein Gedicht zu Ehren der Kunstgurke geschrieben. Am besten genießt man es, wenn man ein paar Gurken an die Wand schmeißt. Guten Appetit.

Dies ist nur zu sagen
ich habe gegessen
die Kunstgurke
das war an
die Decke der Kunstgalerie

Und welches
Du hast wahrscheinlich
ausgegeben
10.000 neuseeländische Dollar auf

Vergib mir
Es hat sehr gut geschmeckt
Haha, jk
Es war eine einen Monat alte Essiggurke.
Es schmeckte so, so schlecht.

Leave a Comment

Your email address will not be published.