Akuba Torvikey poses for a photo holding a PATTERN Beauty hair product.

Akuba Torvikey: Beginnend bei den Wurzeln

Für Akuba Torvikey sind Haare ein Ausdrucksmittel und ein Symbol der Stärke.

Sie ist eine von vielen in der Bewegung für natürliches Haar, die daran arbeitet, schwarzes Haar nicht nur akzeptiert, sondern auch zu feiern.

Torvikey AB ’05 ist Leiterin der Produktentwicklung bei PATTERN Beauty, einer Haarpflegemarke, die von Tracee Ellis Ross, dem mit dem Golden Globe ausgezeichneten Star von, gegründet wurde Schwarz.

„Wenn es um schwarze Frauen geht, sind Haare ein Ausdruck dafür, wie wir uns fühlen“, sagt Torvikey. „Es ist wie altehrwürdige Traditionen, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden, und so hat das Haar mehr Bedeutung und Tiefe als das, was wir an der Oberfläche sehen. In diesen Prozess und diese Traditionen aufgenommen zu werden, ist heilig. Das ist etwas, was ich nicht für selbstverständlich halte.“

Die natürliche Haarbewegung zelebriert schwarzes Haar, indem es seine natürlichen Texturen pflegt. PATTERN Beauty trägt dazu bei, indem es innovative Produkte für lockiges, lockiges und straff strukturiertes Haar entwickelt. Torvikey ist für die Entwicklung dieser Produkte verantwortlich. Sie kombiniert technische Fähigkeiten und kreative Finesse und verwaltet jeden Aspekt des Produktentwicklungsprozesses von der Idee bis zum fertigen Produkt.

Produktentwicklung war nicht immer das, was sie sich für ihre Karriere vorstellte. Es kam ganz natürlich und begann an einem unwahrscheinlichen Ort: Vorstellungsgesprächen bei der CIA. Es dauerte nur ein paar Gespräche, bis Torvikey, eine Studentin für internationale Angelegenheiten, erkannte, dass staatliche Geheimhaltung nichts für sie war. Also verwarf sie ihren Plan, Diplomatin zu werden.

Art von.

Als Leiterin der Produktentwicklung leitet Torvikey die Kommunikation zwischen ihren internen Teams, externen Anbietern und international, was die diplomatischen Fähigkeiten erfordert, die sie bei UGA erworben hat.

„Wenn es um schwarze Frauen geht, sind Haare ein Ausdruck dafür, wie wir uns fühlen. Es ist wie altehrwürdige Traditionen, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden, und so hat das Haar mehr Bedeutung und Tiefe als das, was wir an der Oberfläche sehen. In diesen Prozess und diese Traditionen aufgenommen zu werden, ist heilig. Das ist etwas, was ich nicht für selbstverständlich halte.“ — Akuba Torvikey AB ’05, Leiter der Produktentwicklung bei PATTERN Beauty

Nach ihrem Postgraduierten-Erscheinen machte Torvikey einen Abstecher in die IT, bevor sie eine Position als Marketingmanagerin bei Bronner Brothers annahm, einer alten schwarzen Haarpflegemarke, die Schwierigkeiten hatte, sich an den modernen Markt anzupassen. Torvikeys Strategie, Influencer als Markenbotschafter einzusetzen, erwies sich als seiner Zeit voraus. Sie baute Beziehungen zu den Patinnen der Influencer-Bewegung für natürliches Haar auf, einer mittlerweile boomenden Community von Social-Media-Influencern, die Inhalte zur Pflege schwarzer Haare erstellen.

„Wir hatten keine Ahnung, was die nachhaltige Wirkung davon sein würde“, sagt sie. „Wir haben nur versucht, den Alltag zu überstehen, von dieser Frisur zur nächsten. Wir wussten nicht, dass wir den Grundstein für eine Bewegung legen.“

Als Produktentwicklerin und Testerin für Strength of Nature trieb sie die Naturhaarbewegung weiter voran. Dutzende ihrer Produkte säumen die Regale überall dort, wo Sie Haarprodukte kaufen können, von denen viele die größten Namen im Spiel sind.

„Wenn es um afroamerikanische Frauen geht, habe ich in Bezug auf Marken, mit denen ich gearbeitet habe, alle Haare berührt. Auf die eine oder andere Weise habe ich dein Haar berührt“, sagt sie.

Torvikey ist weiterhin mit PATTERN Beauty beschäftigt, aber sie hält an ihrer Mission fest, sicherzustellen, dass jeder einen Platz am Tisch hat. 2020 startete sie den Breedlove Accelerator für Schönheits- und Wellnessunternehmen in Schwarzbesitz. Sie ist auch die Gründerin einer professionellen Community namens Beautywise, die schwarze Produktentwickler zusammenbringt, um sich zu vernetzen und Grundschülern die Produktentwicklung als Karriereoption vorzustellen.

Torvikey weiß, dass sie Teil eines größeren Ganzen ist, und sie arbeitet hart daran, mehr Menschen hineinzumalen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.